Benxi
Kalvarienberg 15,
87448 Waltenhofen
+49 (0) 174 6245959
+49 (0) 174 3504781
Gnadenhof

Philosophie

Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere kein abrikat zu unserem Gebrauch. Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig. Über uns und Paulines Welt Paulines Welt finden Sie im Allgäu im schönen Niedersonthofen direkt am See.

Unser Wohfühlhof wurde 2014 von Hans-Peter gegründet.

Ursprünglich handelte es sich um einen landwirtschaftlichen Betrieb mit ca. 14 ha. Die Nutztierhaltung, allein dieser Begriff ,machte Hans-Peter zeit seines Lebens sehr zu schaffen, bis er sich entschied aus dem Geschäft mit der Ausbeutung der Tiere auszusteigen.Jahrelang erlebte er hautnah mit wie seine Tiere auf dem Weg zum Schlachthof Qualen litten. Massive Schläge mit Stöcken auf die Augen der Tiere, der Durst, stundenlanges Warten auf ihr grausames Ende.

2013 war bei Pauline Schluss!! Sie war das letzte Rind, welches von Hans-Peter zum Schlachthof gebracht worden ist. Ihre Seele darf jetzt auf demWohlfühlhof weiter leben!In diesen Augenblick wurde Hans-Peter klar, das sich durch diesen Schritt sein Leben grundlegend verändern wird! Er ist seit 2013Vegetarier.

Das treibt Hans-Peter an, dafür ist der Wohfühlhof da und darum benötigen wir Ihre Unterstützung.

Historie

1934 Hat Johann Zeh von seiner Großtante Frau Tauscher den Hof geerbt.

1967 haben meine Eltern Maria und Hans Zeh den Hof meines Großvaters übernommen. Zusätzlich wurden Ferien auf dem Bauernhof angeboten.

1996 nach dem Tod meines Vaters habe ich unseren Hof weitergeführt. Die landwirtschaftliche Ausbildung absolvierte ich bereits mit 16 Jahren. Als zweites Standbein baute Hans-Peter den Hof mit Ferienwohnungen aus.

2014 Gründung Wohlfühlhof Zeh e.V.

Unterstützung

Sie möchten uns unterstützen?

Unser Wohlfühlhof bekommt keine öffentlichen Zuschüsse.

Da die Unterhaltskosten sehr hoch sind, freuen wir uns über jede Unterstützung.